Tarifrunde 2021
Vorbereitung auf Tarifrunde 2021: Gespräche jetzt!

Jetzt ist die Zeit, ein gutes Ergebnis für die Tarifrunde der Länder vorzubereiten. Doch die Arbeitgeber verweigern weitere Gespräche. Die GEW NRW appelliert an NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper.

Weiterlesen
Corona-Pandemie
Kitas im eingeschränkten Pandemiebetrieb

NRWs Kitas sind seit Wochen im eingeschränkten Pandemiebetrieb – kleine Gruppen, konstante Betreuungspersonen. Eltern können aber weiterhin wählen. Das stellt die Kitas vor große Herausforderungen.

Weiterlesen
Digitalisierung
Ausstattung von Lehrkräften mit dienstlichen Endgeräten

Die GEW NRW kritisiert die Vorgaben zahlreicher Schulträger bzgl. der Nutzung der "dienstlichen Endgeräte", die den Lehrer*innen nun zur Verfügung gestellt werden.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2021
Berufsverbote offiziell beenden – Betroffene rehabilitieren!

Die GEW NRW unterstützt den Aufruf von Betroffenen des „Radikalenerlasses“ an die Politik: „Beenden Sie die Berufsverbotepolitik endlich offiziell!“.

Weiterlesen
Corona-Pandemie
Referendariat und Prüfungen in der Corona-Pandemie

LAA mitten im Referendariat oder kurz vor der Prüfung stehen in der Corona-Pandemie noch mehr unter Druck, werden dabei aber kaum berücksichtigt. Wie ist es um die Planungssicherheit bestellt?

Weiterlesen
Grundschule
Englisch künftig erst ab Klasse 3

Der neue Lehrplan Englisch für die Grundschulen bringt gravierende Änderungen der Stundentafel und bietet keinen Raum mehr für unbeschwerten spielerischen Zugang zur Sprache.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2021
GEW NRW fordert Verschiebung der Einführung neuer Grundschullehrpläne

Die GEW NRW hat Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) aufgefordert, die Einführung neuer Lehrpläne für die Grundschulen zu verschieben.

Weiterlesen
Grundschule
Neue Lehrpläne für die Grundschule in der Pandemie?

Mitten in der Pandemie soll der Masterplan weiter umgesetzt und Lehrpläne an Grundschulen sowie die AO-GS geändert werden. Die GEW NRW fordert Ministerin Yvonne Gebauer auf, den Start zu verschieben.

Weiterlesen
Erinnerungskultur
Gedenken an den Holocaust: Schule und Erinnerungskultur

Am 27. Januar ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Die Erinnerung an sechs Millionen ermordeten Jüd*innen muss auch 76 Jahre nach Kriegsende lebendig gehalten werden.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Änderung in OVP, OBAS und LZV: GEW NRW bezieht Stellung

Entwurf liefert zu wenig Konkretes: Seiteneinstieg verbessert, aber nicht für die Grundschule. GEW und DGB NRW fordern: Lehrkräfteversorgung nicht durch Zwangsverschickung der Referendar*innen!

Weiterlesen